Den Text einer Website nur in Arial, Times New Roman oder Verdana auszugeben wird schnell langweilig. Andererseits kann das Webdesign noch so ausgefeilt sein – wird letztendlich eine beliebige bzw. andere Schriftart verwendet als im Design geplant, kann dies den optischen Effekt deutlich reduzieren und das Aussehen der Seite deutlich beeinträchtigen. Arial, Times New Roman…

Wer eine neue Webseite erstellt hat und gleich bei Google gefunden werden möchte, sollte diese dort anmelden. Denn nicht immer kann man sich darauf verlassen, dass die neue Homepage automatisch von der Suchmaschine aufgespürt und angezeigt wird – oder wann. Erster Schritt: Anmeldung bei Google Damit das neue Projekt bei einer Google-Suchanfrage erscheint, besteht der… (0 comment)