HomeOnline Marketing

Social-Media-Marketing

Like Tweet Pin it Share Share Email

Nichts anderes kann ein so schnelles Wachstum vorweisen, wie die sozialen Netzwerke.

Facebook zählte zuletzt über eine Milliarden Mitglieder, Youtube ebenfalls circa eine Milliarde, Google + etwa 500 Millionen, LinkedIn etwa grob 200 Millionen, Twitter über 100 Millionen und Xing circa 25 Millionen.

Diese enormen Zahlen verraten bereits, dass soziale Netzwerke eine sehr mächtige Plattform sind, auf denen sich Menschen jedes Alters, jeder Herkunft und vor allem jeder Zielgruppe tummeln.

Der Nutzen des Social Media Marketings für Unternehmen

Unternehmen können in vielerlei Hinsicht von den sozialen Plattforen profitieren. Durch die unglaubliche Menge an Mitgliedern, ist nahezu sichergestellt, dass aktuelle Kunden einen Account auf Facebook, Twitter, Google+ & Co haben. Durch die Erstellung einer Fanpage, ist die Interaktion mit diesen Kunden möglich, was zu einer höheren Online Präsenz führt, eine verstärkte Markenidentifikation hervor ruft und es ermöglicht Feedback und kostenlose Verbesserungsvorschläge von Kunden einzuholen. Des Weiteren bieten soziale Netzwerke den perfekten Ort für Zielgruppenforschung. Ihnen steht ein beinahe unendliches Netzwerk aus Menschen zur Verfügung, an denen neue Launches und überarbeitete Produkte auf Ihre Resonanz getestet werden können. Social Media eignet sich außerdem sehr gut um zusätzlichen Traffic auf Ihre Website zu lenken, was im Endeffekt zu einer Steigerung des Umsatzes führt. Um dies zu erreichen sind ein professionelles Konzept und eine tadellose Umsetzung erforderlich. Das nötige Know-How liefert ihnen die Fb Business Academy. Hier wird erklärt wie Sie im ersten Schritt eine Fan Page für Ihr Unternehmen erstellen, wie Sie gezielte Werbung platzieren und wie Sie Ihre Zielgruppe bestimmen und anschließend schnell und ansprechend erreichen können.

Weshalb die Werbemöglichkeiten auf sozialen Netzwerken sehr profitabel sind

Bezahlte Werbung kann überall geschaltet werden. Im Radio, im TV, in Zeitungen, auf Blogs, in Suchmaschinen oder unter anderem auch in sozialen Medien, doch was macht diese so besonders? Es vergehen kaum ein paar Monate, ohne über einen neuen Datenskandel von Facebook zu hören. Die Empörung ist meistens groß, jedoch bleiben die fleißigen User dem Netzwerk treu und akzeptieren somit die Speicherung ihrer Daten, doch was will Facebook mit diesen? Soziale Netzwerke wie Facebook, erlauben es Werbetreibenden, Ihre Zielgruppe haargenau zu bestimmen. Dadurch, dass Benutzer Angaben über ihren Job, ihren Wohnort, ihr Alter, ihre Haarfarbe, ihre Haustiere und ihre sportlichen Aktivitäten preisgeben, wird Advertisern ermöglicht, ihre Werbung nur denjenigen Anzuzeigen, welche genau in ihr Muster passen. Wer also Kurse für Hund und Herrschen anbietet, kann die Kampagne so einstellen, dass ausschließlich Hundebesitzer sie sehen. Dies führt dazu, dass mit geringeren Kosten, bessere Ergebnisse erzielt werden und nur sehr gezielter Traffic generiert wird. Das Erstellen einer erfolgreichen Kampagne ist oft für den Laien ein langwieriger Prozess, welcher oft darin mündet, dass das Werbebudget nicht optimal genutzt wird. Informationen zum Facebook Marketing Thema können ebenfalls in der Fb Business Academy gefunden werden.

Weiterführendes zum Thema:

 

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.