HomeNews

Twitter will an die Börse!

Like Tweet Pin it Share Share Email
Doch ist jetzt überhaupt die richtige Zeit für Twitter, um an die Börse zu gehen?

Schon vor einigen Jahre hatte es Facebook versucht – leider vergeblich, denn der Gang an die Börse scheiterte total. Die Aktien waren zu überteuert. Genau das will Twitter nun vermeiden und will sich am Beispiel der Firma LinkedIn orientieren, die den Einstieg in die Börse geschafft hat. Doch was hat Twitter bis jetzt überhaupt ausgemacht und warum verdient Twitter so viel Geld?

Bis jetzt wurden ganze 170 Millionen Tweets gesendet, das ist eine ganz schöne Menge! Und der durchschnittliche Nutzer auf Twitter verbringt fast 3 Stunden. Klar, in 3 Stunden kann Twitter sehr viel Werbung einblenden und damit sehr viel Geld verdienen. Das meiste Geld wird natürlich mit Usern gemacht, die möglichst viele “Followers” haben. Der bekannteste Star auf Twitter ist Justin Bieber. Doch sagen diese Statistiken wirklich viel darüber aus, ob ein Unternehmen reif für die Börse ist?
Wir werden es sehen und hoffen, dass es anders ablaufen wird, als bei Facebook.

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.